Angebote zu "Pr-Instrument" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Blogger Relations als PR-Instrument. Der Nutzen...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blogger Relations als PR-Instrument. Der Nutzen von Blogger Relations für deutsche Startup-Unternehmen ab 29.99 € als epub eBook: Zalando und MyPostcard. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations als PR-Instrument. Der Nutzen...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blogger Relations als PR-Instrument. Der Nutzen von Blogger Relations für deutsche Startup-Unternehm ab 39.99 € als Taschenbuch: Zalando und MyPostcard. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations als PR-Instrument. Der Nutzen...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blogger Relations als PR-Instrument. Der Nutzen von Blogger Relations für deutsche Startup-Unternehm ab 39.99 EURO Zalando und MyPostcard

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations als PR-Instrument. Der Nutzen...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blogger Relations als PR-Instrument. Der Nutzen von Blogger Relations für deutsche Startup-Unternehmen ab 29.99 EURO Zalando und MyPostcard

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations in der PR. Eine Analyse der P...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Unternehmenskommunikation, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (IFK), Veranstaltung: PR, Sprache: Deutsch, Abstract: Der erste Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit befasst sich mit den Grundzügen des Online-Phänomens Weblog im Kontext der individuellen Lebenswelt des Rezipienten. Hierbei gilt das primäre Interesse der Weblog-Nutzung sowie den der Rezeption zugrunde liegenden Motivationen der Rezipienten. Im weiteren Vorgehen wird zunächst eine Typisierung von Online-PR vorgenommen, um das Phänomen Weblog in die Unternehmenskommunikation einzuordnen. Danach erfolgt eine Beschreibung der grundlegenden Merkmale, Charakteristika und Ziele von Blogger Relations. Im anschließenden Teil der vorliegenden Arbeit werden vor dem Hintergrund der vorangehend dargestellten Erkenntnisse sowohl die Grenzen als auch die Potenziale von Blogger Relations in der PR analysiert.In der kommunikationswissenschaftlichen Forschung stellen Blogger Relations ein neues und bislang verhältnismäßig unerforschtes Feld der PR-Forschung dar. Der dieser Arbeit vorausgehende Forschungsstand beinhaltet keine wissenschaftliche Evaluation der Frage, inwieweit Blogger Relations zum Organisationserfolg beitragen. Aus diesem Grund liegt das zentrale Forschungsinteresse dieser Bachelorarbeit darin, auf Grundlage der in der Fachliteratur präsentierten Ergebnisse zu eruieren, welchen Nutzen Blogger Relations als PR-Instrument in der Unternehmenskommunikation haben. Das der vorliegenden Arbeit zu Grunde liegende Verständnis von Nutzen ist dabei nicht anhand von konkreten betriebswirtschaftlichen Zahlen in Bezug auf den Organisationserfolg definiert. Vielmehr werden sowohl die Potentiale als auch die Grenzen von Blogger Relations in der PR kommunikationswissenschaftlich analysiert und diskutiert. Das Thema Weblog hingegen fand bereits kurz nach Auftauchen des Phänomens in der Kommunikationswissenschaft Beachtung und wurde besonders im Kontext des Sub-Feldes Journalismusforschung vielfach diskutiert. Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den neuen Möglichkeiten und Entwicklungen bezüglich der Einbindung von Weblogs in das Kommunikationsmanagement hat erst seit Mitte der 2000er Jahre ein stetiges Wachstum erfahren. Neben einschlägigen wissenschaftlichen Betrachtungen der Thematik existieren zudem praxisorientierte Publikationen, die verstärkt Blogger Relations thematisieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
"Follow me". Authentische Kommunikation als Erf...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit knüpft an die Thematik des 'authentischen Bloggens' an und stellt eine qualitative Untersuchung zum Verhältnis zwischen privaten Blogbetreibern und ihren Lesern dar. Vor diesem Hintergrund lautet die Forschungsfrage: Wodurch verschaffen sich (Video-)Blogger Vertrauen bei ihren aktiven Rezipienten?Die Arbeit gibt einen Überblick über die theoretische Ausgangslage der 'Blogforschung' und legt die Vorteile einer qualitativen Analyse gerade für diese Thematik dar. YouTube und (videobasierte) Weblogs nehmen in unserer medialisierten Gesellschaft eine zunehmend wichtigere Rolle ein. Das zeigt nicht zuletzt der Diskurs über den Status und Erfolg sogenannter "YouTube-Stars" im Feuilleton: (Video-)Blogger fungieren derweil als Ratgeber in Sachen Kosmetik, Mode oder Ernährung, geben Produktempfehlungen und stellen somit einen einflussreichen Orientierungsfaktor für ihre aktive Leserschaft dar. Bei der Gestaltung ihrer Beiträge und Videos folgen die medialen Akteure nicht dem typischen Werbecharakter, sondern setzen auf freundschaftlich wirkende Tipps und einen persönlichen Austausch mit ihren Lesern. Infolgedessen wird ihnen im Gegensatz zur klassischen Werbekommunikation unweigerlich ein deutlich höheres Maß an Authentizität zugeschrieben. Gleichsam kann davon ausgegangen werden, dass die (Video-)Blogger in dem Bewusstsein handeln, beständig ihre ehrliche Meinung wiederzugeben, um folglich die Existenz ihrer Blogs und YouTube-Kanäle sicherzustellen. Sie werden verstärkt als "Gleichgesinnte" wahrgenommen, deren Empfehlungen um einiges vertrauenswürdiger erscheinen als die Beteuerungen der Werbewirtschaft. Dieses Prinzip der Ehrlichkeit privater (Video-)Blogger wissen nicht nur ihre Abonnenten zu würdigen. Gleichermaßen haben die Unternehmen und Marken das damit einhergehende Potential erkannt und entfernen sich zunehmend von klassischer Werbekommunikation: Wenngleich sie die traditionelle werbliche Kommunikation nicht durch die 'Blogger-Relations' ersetzen, so gelten letztere gemeinhin als wichtiges PR-Instrument für kompetente Imagepflege und eine gezielte Markenpräsentation.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations als PR-Instrument. Der Nutzen...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,4, Hochschule Mittweida (FH), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit befasst sich mit dem Nutzen von Blogger Relations für deutsche Startup-Unternehmen. Im theoretischen Teil werden die Grundlagen zum Thema Blogs und Startups erläutert. Darauf folgend wird auf den Begriff Blogger Relations näher eingegangen. Anhand von Fallbeispielen soll erkenntlich werden, wie Startups Blogger Relations nutzen und welchen Mehrwert das mit sich bringt. Zum Abschluss wird anhand von zwei Umfragen erläutert, mit welchen Erwartungen Blogger und Startups an eine Zusammenarbeit herangehen. Dies soll den Nutzen von professioneller Beziehungspflege zu Bloggern verdeutlichen.Ziel der Arbeit ist es herauszufinden, ob Blogger Relations einem Startup helfen ihre PR-Ziele zu erreichen. Es wird erforscht, wie die Beziehungen zu Bloggern bei einem Startup wirken und ob es positive Veränderungen, zum Beispiel ein Umsatzplus, zu verzeichnen gab. Des Weiteren möchte ich herausfinden, was Blogger von einem Startup erwarten. Dies soll dazu nutzen, um eventuelle Probleme zwischen den beiden Gruppen herauszufinden und Lösungsansätze aufzuzeigen, damit eine bessere Zusammenarbeit und ein daraus folgender besserer Nutzen gezogen werden kann. Zur Erfoschung dieser Hypothesen werden zwei Fallbeispiele behandelt und zwei Umfragen durchgeführt. Die Arbeit ist in drei Abschnitte unterteilt. Im ersten Teil, welcher Kapitel zwei und drei umfasst, werden die Grundlagen erläutert zu den Themen Blogs und Blogger, Startups und Blogger Relations. Im dritten Kapitel, Blogger Relations, werden verschiedene Kooperationsmöglichkeiten aufgezeigt. Es wird außerdem erläutert, ob der Begriff Blogger Relations von Influencer Relations überholt wurde. Der zweite Abschnitt behandelt die beiden Fallbeispiele, welche ein näheres Bild über den Einsatz von Blogger Relations in Startup-Unternehmen liefern. Der dritte Teil der Arbeit behandelt die Auswertung der Umfragen, um herauszufinden, wie Blogger Relations einem Startup nutzen und wo es noch Probleme gibt. Es wird hier erörtert, wie deutsche Startups das Kommunikationsmittel einsetzen und mit welchen Erwartungen Blogger an eine solche Kooperation herangehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
"Follow me". Authentische Kommunikation als Erf...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit knüpft an die Thematik des 'authentischen Bloggens' an und stellt eine qualitative Untersuchung zum Verhältnis zwischen privaten Blogbetreibern und ihren Lesern dar. Vor diesem Hintergrund lautet die Forschungsfrage: Wodurch verschaffen sich (Video-)Blogger Vertrauen bei ihren aktiven Rezipienten?Die Arbeit gibt einen Überblick über die theoretische Ausgangslage der 'Blogforschung' und legt die Vorteile einer qualitativen Analyse gerade für diese Thematik dar. YouTube und (videobasierte) Weblogs nehmen in unserer medialisierten Gesellschaft eine zunehmend wichtigere Rolle ein. Das zeigt nicht zuletzt der Diskurs über den Status und Erfolg sogenannter "YouTube-Stars" im Feuilleton: (Video-)Blogger fungieren derweil als Ratgeber in Sachen Kosmetik, Mode oder Ernährung, geben Produktempfehlungen und stellen somit einen einflussreichen Orientierungsfaktor für ihre aktive Leserschaft dar. Bei der Gestaltung ihrer Beiträge und Videos folgen die medialen Akteure nicht dem typischen Werbecharakter, sondern setzen auf freundschaftlich wirkende Tipps und einen persönlichen Austausch mit ihren Lesern. Infolgedessen wird ihnen im Gegensatz zur klassischen Werbekommunikation unweigerlich ein deutlich höheres Maß an Authentizität zugeschrieben. Gleichsam kann davon ausgegangen werden, dass die (Video-)Blogger in dem Bewusstsein handeln, beständig ihre ehrliche Meinung wiederzugeben, um folglich die Existenz ihrer Blogs und YouTube-Kanäle sicherzustellen. Sie werden verstärkt als "Gleichgesinnte" wahrgenommen, deren Empfehlungen um einiges vertrauenswürdiger erscheinen als die Beteuerungen der Werbewirtschaft. Dieses Prinzip der Ehrlichkeit privater (Video-)Blogger wissen nicht nur ihre Abonnenten zu würdigen. Gleichermaßen haben die Unternehmen und Marken das damit einhergehende Potential erkannt und entfernen sich zunehmend von klassischer Werbekommunikation: Wenngleich sie die traditionelle werbliche Kommunikation nicht durch die 'Blogger-Relations' ersetzen, so gelten letztere gemeinhin als wichtiges PR-Instrument für kompetente Imagepflege und eine gezielte Markenpräsentation.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot