Angebote zu "Medienarbeit" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Gliese:Blogger Relations als Teilbereic
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.04.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit, Titelzusatz: Unternehmenskommunikation mit neuen Öffentlichkeiten, Autor: Gliese, Verena, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer VS, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kommunikationswissenschaft // Öffentlichkeitsarbeit // PR // Public Relations // LANGUAGE ARTS & DISCIPLINES // Communication Studies, Rubrik: Kommunikationswissenschaften, Seiten: 335, Abbildungen: 26 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 468 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit ab 49.99 € als Taschenbuch: Unternehmenskommunikation mit neuen Öffentlichkeiten. 1. Aufl. 2019. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit ab 39.99 € als pdf eBook: Unternehmenskommunikation mit neuen Öffentlichkeiten. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sprachwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
PR im Social Web
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk zur PR in Social Media in der dritten Auflage. Der gleichberechtigte und offene Austausch zwischen Unternehmen/Organisationen und ihren Zielgruppen wird immer mehr zur Normalität. Wer Öffentlichkeitsarbeit betreibt, kann es sich kaum noch leisten, die neuen "sozialen" Kommunikationsmöglichkeiten zu ignorieren. Doch wie passen klassische PR und Social Web genau zusammen? Das beantwortet "der Schindler/Liller" und bietet Ihnen eine bewährte und gut verständliche Anleitung. Die Autoren, erfahrene PR-Profis und Blogger, erläutern, wie die einzelnen PR-Disziplinen (Medienarbeit, Krisenkommunikation, PR-Events, Corporate Publishing, HR, Produkt-PR u.a.) von Social Media profitieren können und wie sich Erfolge messen lassen. Alle Kapitel enthalten zahlreiche Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum, Praxistipps und Checklisten. Für die dritte Auflage wird das Buch erneut komplett aktualisiert.Mit dem Social Web hat sich das Verhältnis zwischen Unternehmen bzw. Agenturen und ihren Zielgruppen verändert, Transparenz und Dialog werden immer wichtiger. PR im Social Web zeigt, was das für die Arbeit von Kommunikationsprofis bedeutet. Die Autoren, selbst erfahrene PR-Berater, erläutern die veränderten Rahmenbedingungen und erklären, wie die einzelnen Kommunikationsdisziplinen und Unternehmensbereiche von Social Media profitieren und wie Sie Online-Kommunikation professionell gestalten können. Zahlreiche Fallstudien, Tipps und Checklisten erleichtern es Ihnen, das Gelesene auf Ihre eigenen Kommunikationsziele anzuwenden. Für die dritte Auflage wurde das Buch komplett aktualisiert und erweitert.Von der Medienarbeit bis zur KrisenkommunikationDie Medienarbeit wird durch Aktivitäten im Social Web bereichert - Blogger Relations, Monitoring, Issues Management und der Umgang mit Kritik und Krisen sind nur einige wichtige Stichworte.Corporate Publishing und EventsCorporate Blogs und Podcasts bieten interessante Publikations- und Dialogmöglichkeiten, und Events erhalten im Social Web eine deutlich größere Öffentlichkeit.Personalmarketing und Interne KommunikationVom Employer Branding über Recruiting bis zum Einsatz von Social Media im Unternehmen selbst - für die HR-Kommunikation bietet sich das Social Web mit seinen Dialogmöglichkeiten geradezu an.Wie sich der PR-Beruf ändertVieles ist im Umbruch, davon sind auch die Aufgabenverteilung zwischen Unternehmen und Agenturen sowie das Berufsbild des PR-Profis selbst betroffen.Kundenservice und SupportKeine klassischen PR-Disziplinen, doch auch Kundenservice und Support werden durch die Social Media erheblich persönlicher und können so viel Positives zur öffentlichen Wahrnehmung eines Unternehmens beitragen.Messbarkeit im Social Web: von KPI bis ROIZahlt sich Social Media-PR überhaupt aus? Auch wenn es bei der Kommunikation im Social Web nicht vorrangig um harte Zahlen geht - strategisch geplantund durchgeführt, lassen sich ihre Erfolge durchaus überprüfen.Der RechtsrahmenIn einem Gastkapitel erläutert Rechtsanwalt Henning Krieg, was bei der Kommunikation im Social Web zu beachten ist - ob bei der Verbreitung von Content oder der Definition von Social Media Guidelines."PR im Social Web ist ein klasse Fachbuch und uneingeschränkt zu empfehlen."PR-Journal

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
PR im Social Web
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk zur PR in Social Media in der dritten Auflage. Der gleichberechtigte und offene Austausch zwischen Unternehmen/Organisationen und ihren Zielgruppen wird immer mehr zur Normalität. Wer Öffentlichkeitsarbeit betreibt, kann es sich kaum noch leisten, die neuen "sozialen" Kommunikationsmöglichkeiten zu ignorieren. Doch wie passen klassische PR und Social Web genau zusammen? Das beantwortet "der Schindler/Liller" und bietet Ihnen eine bewährte und gut verständliche Anleitung. Die Autoren, erfahrene PR-Profis und Blogger, erläutern, wie die einzelnen PR-Disziplinen (Medienarbeit, Krisenkommunikation, PR-Events, Corporate Publishing, HR, Produkt-PR u.a.) von Social Media profitieren können und wie sich Erfolge messen lassen. Alle Kapitel enthalten zahlreiche Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum, Praxistipps und Checklisten. Für die dritte Auflage wird das Buch erneut komplett aktualisiert.Mit dem Social Web hat sich das Verhältnis zwischen Unternehmen bzw. Agenturen und ihren Zielgruppen verändert, Transparenz und Dialog werden immer wichtiger. PR im Social Web zeigt, was das für die Arbeit von Kommunikationsprofis bedeutet. Die Autoren, selbst erfahrene PR-Berater, erläutern die veränderten Rahmenbedingungen und erklären, wie die einzelnen Kommunikationsdisziplinen und Unternehmensbereiche von Social Media profitieren und wie Sie Online-Kommunikation professionell gestalten können. Zahlreiche Fallstudien, Tipps und Checklisten erleichtern es Ihnen, das Gelesene auf Ihre eigenen Kommunikationsziele anzuwenden. Für die dritte Auflage wurde das Buch komplett aktualisiert und erweitert.Von der Medienarbeit bis zur KrisenkommunikationDie Medienarbeit wird durch Aktivitäten im Social Web bereichert - Blogger Relations, Monitoring, Issues Management und der Umgang mit Kritik und Krisen sind nur einige wichtige Stichworte.Corporate Publishing und EventsCorporate Blogs und Podcasts bieten interessante Publikations- und Dialogmöglichkeiten, und Events erhalten im Social Web eine deutlich größere Öffentlichkeit.Personalmarketing und Interne KommunikationVom Employer Branding über Recruiting bis zum Einsatz von Social Media im Unternehmen selbst - für die HR-Kommunikation bietet sich das Social Web mit seinen Dialogmöglichkeiten geradezu an.Wie sich der PR-Beruf ändertVieles ist im Umbruch, davon sind auch die Aufgabenverteilung zwischen Unternehmen und Agenturen sowie das Berufsbild des PR-Profis selbst betroffen.Kundenservice und SupportKeine klassischen PR-Disziplinen, doch auch Kundenservice und Support werden durch die Social Media erheblich persönlicher und können so viel Positives zur öffentlichen Wahrnehmung eines Unternehmens beitragen.Messbarkeit im Social Web: von KPI bis ROIZahlt sich Social Media-PR überhaupt aus? Auch wenn es bei der Kommunikation im Social Web nicht vorrangig um harte Zahlen geht - strategisch geplantund durchgeführt, lassen sich ihre Erfolge durchaus überprüfen.Der RechtsrahmenIn einem Gastkapitel erläutert Rechtsanwalt Henning Krieg, was bei der Kommunikation im Social Web zu beachten ist - ob bei der Verbreitung von Content oder der Definition von Social Media Guidelines."PR im Social Web ist ein klasse Fachbuch und uneingeschränkt zu empfehlen."PR-Journal

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit ab 49.99 EURO Unternehmenskommunikation mit neuen Öffentlichkeiten. 1. Aufl. 2019

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit ab 39.99 EURO Unternehmenskommunikation mit neuen Öffentlichkeiten

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Blogger Relations als Teilbereich der Medienarbeit
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verena Gliese gibt in diesem Buch einen Überblick darüber, wie gesellschaftliche und technologische Veränderungen die Arbeit von Kommunikationsfachleuten verändert haben. Im Fokus stehen dabei neue Öffentlichkeiten, denen sich Unternehmen zunehmend gegenüberstehen sehen. Sie besitzen im Vergleich zu massenmedialen Öffentlichkeiten eigene Strukturen, Themen und Aufmerksamkeitsregeln. Am Beispiel von Bloggern als Laienjournalisten wird herausgearbeitet, welche Auswirkungen dies für die strategische und operative Planung der Medienarbeit von Unternehmen hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
PR im Social Web
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Social Web hat sich das Verhältnis zwischen Unternehmen bzw. Agenturen und ihren Zielgruppen verändert, Transparenz und Dialog werden immer wichtiger. PR im Social Web zeigt, was das für die Arbeit von Kommunikationsprofis bedeutet. Die Autoren, selbst erfahrene PR-Berater, erläutern die veränderten Rahmenbedingungen und erklären, wie die einzelnen Kommunikationsdisziplinen und Unternehmensbereiche von Social Media profitieren und wie Sie Online-Kommunikation professionell gestalten können. Zahlreiche Fallstudien, Tipps und Checklisten erleichtern es Ihnen, das Gelesene auf Ihre eigenen Kommunikationsziele anzuwenden. Für die dritte Auflage wurde das Buch komplett aktualisiert und erweitert.Von der Medienarbeit bis zur KrisenkommunikationDie Medienarbeit wird durch Aktivitäten im Social Web bereichert - Blogger Relations, Monitoring, Issues Management und der Umgang mit Kritik und Krisen sind nur einige wichtige Stichworte.Corporate Publishing und EventsCorporate Blogs und Podcasts bieten interessante Publikations- und Dialogmöglichkeiten, und Events erhalten im Social Web eine deutlich größere Öffentlichkeit.Personalmarketing und Interne KommunikationVom Employer Branding über Recruiting bis zum Einsatz von Social Media im Unternehmen selbst - für die HR-Kommunikation bietet sich das Social Web mit seinen Dialogmöglichkeiten geradezu an.Wie sich der PR-Beruf ändertVieles ist im Umbruch, davon sind auch die Aufgabenverteilung zwischen Unternehmen und Agenturen sowie das Berufsbild des PR-Profis selbst betroffen.Kundenservice und SupportKeine klassischen PR-Disziplinen, doch auch Kundenservice und Support werden durch die Social Media erheblich persönlicher und können so viel Positives zur öffentlichen Wahrnehmung eines Unternehmens beitragen.Messbarkeit im Social Web: von KPI bis ROIZahlt sich Social Media-PR überhaupt aus? Auch wenn es bei der Kommunikation im Social Web nicht vorrangig um harte Zahlen geht - strategisch geplant und durchgeführt, lassen sich ihre Erfolge durchaus überprüfen.Der RechtsrahmenIn einem Gastkapitel erläutert Rechtsanwalt Henning Krieg, was bei der Kommunikation im Social Web zu beachten ist - ob bei der Verbreitung von Content oder der Definition von Social Media Guidelines."PR im Social Web ist ein klasse Fachbuch und uneingeschränkt zu empfehlen."PR-Journal

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot