Angebote zu "Krieg" (20 Treffer)

Krieg bloggen als Buch von Johanna Roering
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Krieg bloggen:Soldatische Kriegsberichterstattung in digitalen Medien Johanna Roering

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Krieg bloggen als eBook Download von Johanna Ro...
€ 29.80
Angebot
€ 26.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 29.80 / in stock)

Krieg bloggen:Soldatische Kriegsberichterstattung in digitalen Medien Johanna Roering

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Als der Krieg nach Hause kam
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

WORUM GEHT ES? Siebzig Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs schildert der erfolgreiche Geschichtsblogger Moritz Hoffmann eindrucksvoll die letzten Kriegsmonate - in diesem Buch und parallel dazu auf Twitter. Jeder Eintrag beruht auf historischen Dokumenten, Tagebüchern und Archivfunden. Das Buch ergänzt die kurzen Tweets anschaulich, ordnet sie in ihre geschichtlichen Zusammenhänge ein und zeigt vertiefend die Hintergründe des Kriegsalltags. Ob in Berlin, Leipzig, im Rheinland oder in Stuttgart: Wir erfahren hautnah, wie der Einzelne den Nazi-Terror, den Hunger, die Unsicherheit, die verlorene Kindheit oder den Bombenkrieg erlebt hat. So wird Geschichte lebendig! WAS IST BESONDERS? Der preisgekrönte Blogger erzählt lebendig erfahrbare Geschichte spannend und faktenkundig, mit dem Fokus auf regionale und individuelle Bezüge. WER LIEST? Nutzer digitaler Medien, die sich für Geschichte interessieren. Alle, die sich eine populärere, netzaffine Form der Geschichtserzählung wünschen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Öko-Krieger
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Grün, clever, sexy: Umweltschutz im 21. Jahrhundert Jute und Strickpulli war gestern, die neuen Aktivisten der Öko-Bewegung sind cool, ihre Methoden und Ziele sich für unsere Zukunft einzusetzen, sind ungewöhnlich und waghalsig. Emily Hunter MTV-Moderatorin und Tochter des Greenpeace Gründers Robert Hunter, stellt in ihrem Buch die neuen Kämpfer für eine ökologisch sichere Zukunft vor: Walschützer, professionelle Meerjungfrauen, Blogger, Fahrradaktivisten, Ökoarchitekten, Dokumentarfilmer, eine Indianerprinzessin und viele mehr. Und sie zeigt damit, dass in jedem von uns ein Öko-Krieger steckt, jeder seine Talente, seine Phantasie dazu nutzen kann, die Erde zu retten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Siegen heißt, den Tag überleben
€ 22.50 *
ggf. zzgl. Versand

Petra Ramsauer ist eine der wenigen Journalistinnen, die noch nach Syrien reisen können. Immer wieder war sie im Zentrum der Kämpfe, u.a. in Aleppo, wo sich nach Meinung vieler der Krieg entscheidet, in Daraya und anderen Städten, in denen die Menschen verhungern und umkommen, belagert und abgeschnitten von der Außenwelt. Sie hat mit Ärzten gesprochen, die unter Bombenhagel arbeiten, mit Bloggern, die unter Lebensgefahr Nachrichten aus dem Land schmuggeln, mit Kommandanten der bewaffneten Opposition und demokratischen Aktivisten, Vertretern des Regimes und der Kurden, mit Menschen, die geflüchtet sind, und anderen, die trotz allem bleiben. In einfühlsamen Reportagen erzählt sie von all jenen, die in diesem schrecklichen Konflikt ums Überleben kämpfen. Syrien wird immer mehr zu einem Stellvertreterkrieg der Großmächte, in dem auch dschihadistische Extremisten mitmischen - wer den Krieg gewinnen wird, ist noch völlig unklar. Verlieren werden ihn die vielen Millionen Menschen, die vor den Trümmern ihres Lebens stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Mathias Tretter - Pop
€ 18.60 *
zzgl. € 10.00 Versand

Mathias Tretter Programm: ?Pop? Was mit Casting-Shows begann, erreicht in Donald Trump nun endlich seinen sturmfrisierten Höhepunkt: Das Zeitalter des Amateurs. Blogger sind die neuen Journalisten, Hipster die neuen Bierbrauer, AfDler die neuen CDUler. Sänger kriegen den Literatur-Nobelpreis, Kinder erziehen ihre Eltern, das Oval Office ist der neue Hobbykeller. Und außenrum und untendrunter die Welt, die schlingert, dass es selbst den Profis schlecht wird. Die Zehner Jahre: Dilettanz auf dem Vulkan. David Bowie, Prince, Leonard Cohen und George Michael mussten einfach sterben in dem Jahr, in dem alles Pop wurde. Mathias Tretter ist noch da. Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop ? Politkomik ohne Predigt. Von einem Profi oraler Präsenz. Tretter geht immer. Garantiert! (Bonner General-Anzeiger)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Mathias Tretter - Pop
€ 24.20 *
zzgl. € 4.95 Versand

Mathias Tretter Programm: ?Pop? Was mit Casting-Shows begann, erreicht in Donald Trump nun endlich seinen sturmfrisierten Höhepunkt: Das Zeitalter des Amateurs. Blogger sind die neuen Journalisten, Hipster die neuen Bierbrauer, AfDler die neuen CDUler. Sänger kriegen den Literatur-Nobelpreis, Kinder erziehen ihre Eltern, das Oval Office ist der neue Hobbykeller. Und außenrum und untendrunter die Welt, die schlingert, dass es selbst den Profis schlecht wird. Die Zehner Jahre: Dilettanz auf dem Vulkan. David Bowie, Prince, Leonard Cohen und George Michael mussten einfach sterben in dem Jahr, in dem alles Pop wurde. Mathias Tretter ist noch da. Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop ? Politkomik ohne Predigt. Von einem Profi oraler Präsenz. Tretter geht immer. Garantiert! (Bonner General-Anzeiger)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Mathias Tretter - Pop
€ 24.30 *
zzgl. € 4.95 Versand

Mathias Tretter Programm: ?Pop? Was mit Casting-Shows begann, erreicht in Donald Trump nun endlich seinen sturmfrisierten Höhepunkt: Das Zeitalter des Amateurs. Blogger sind die neuen Journalisten, Hipster die neuen Bierbrauer, AfDler die neuen CDUler. Sänger kriegen den Literatur-Nobelpreis, Kinder erziehen ihre Eltern, das Oval Office ist der neue Hobbykeller. Und außenrum und untendrunter die Welt, die schlingert, dass es selbst den Profis schlecht wird. Die Zehner Jahre: Dilettanz auf dem Vulkan. David Bowie, Prince, Leonard Cohen und George Michael mussten einfach sterben in dem Jahr, in dem alles Pop wurde. Mathias Tretter ist noch da. Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop ? Politkomik ohne Predigt. Von einem Profi oraler Präsenz. Tretter geht immer. Garantiert! (Bonner General-Anzeiger)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Mathias Tretter
€ 22.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

POP ?In the future, everyone will be world-famous for 15 minutes.? Andy Warhol meinte es tatsächlich ernst. Aus den 15 Minuten sind ja längst 140 Zeichen geworden. Damit wird auch niemand zwingend berühmt, aber mitunter zumindest US-Präsident. Was mit Casting-Shows begann, erreicht in Donald Trump nun endlich seinen sturmfrisierten Höhepunkt: Das Zeitalter des Amateurs. Blogger sind die neuen Journalisten, Hipster die neuen Bierbrauer, AfDler die neuen CDUler. Sänger kriegen den Literatur-Nobelpreis, das Oval Offi ce ist der neue Hobbykeller. Und außenrum und untendrunter die Welt, die schlingert. David Bowie, Prince, Leonard Cohen und George Michael mussten sterben in dem Jahr, in dem alles Pop wurde. Mathias Tretter ist noch da. Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop ? Politkomik ohne Predigt. Mit Plödeleien oberster Populistik. Peziehungsweise, ohne Pescheidenheit: 150 Minuten Ruhm.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Mathias Tretter - Pop
€ 10.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Was mit Casting-Shows begann, erreicht in Donald Trump nun endlich seinen sturmfrisierten Höhepunkt: Das Zeitalter des Amateurs. Blogger sind die neuen Journalisten, Hipster die neuen Bierbrauer, AfDler die neuen CDUler. Sänger kriegen den Literatur-Nobelpreis, Kinder erziehen ihre Eltern, das Oval Office ist der neue Hobbykeller. Und außenrum und untendrunter die Welt, die schlingert, dass es selbst den Profis schlecht wird. Die Zehner Jahre: Dilettanz auf dem Vulkan. Die Auskenner dagegen heißen »Lügenbresse« und »verschisenes Estäplischment« (sic ? wenn Rechte schreiben, führt das nicht zu Rechtschreibung). Einst hat man seine Mängel kaschiert, heute versteckt man seine Fähigkeiten. Wer Adorno zitiert, gilt als großkotzige Elitesau. Aber wenn man sagt: »Adorno? Sie meinen den neuen Fünftürer von VW?« ? dann ist man im Gespräch. David Bowie, Prince, Leonard Cohen und George Michael mussten einfach sterben in dem Jahr, in dem alles Pop wurde. Mathias Tretter ist noch da. Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop ? Politkomik ohne Predigt. Von einem Profi oraler Präsenz. Mit Plödeleien oberster Populistik. Peziehungsweise, ohne Pescheidenheit: 150 Minuten Ruhm. Weitere Informationen unter

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot